SC Hainberg

Auf dem Foto:
Hintere Reihe von links: Frank Wolany, Kristian Bauer, Benjamin Mecke, Özgür Bilge, Dennis Steinmetz, Marko Küster, Elmar Schulte, Lukas Dannenberg, Hermann Fuge, Bahne Kapelle, Denis Kobold. Vordere Reihe von links: Kevin Kahl, Lutz Wegener, Ole Fröhlich, Sven Förster, Benjamin Krieft, Björn Waltemathe, Muhidin Pelesic, Trainer Jörg Lohse.

Unser Weg zum Ü32-Masters:
Der SC Hainberg ist seit 2003 ständiger Gast bei den Ü32-, Ü40- und Ü50-Endrunden der AH-Niedersachsenmeisterschaften. Für das Masters der Ü32 haben wir uns über die Bestenliste bzw. über unser gutes Abschneiden bei der Endrunde der Ü32-Meisterschaft 2017 qualifiziert. Unser Ziel für das Masters ist das Überstehen der Vorrundengruppe und ab den K.-o.-Spielen muss man auch ein wenig Glück haben, um dann weit zu kommen. Wir wünschen allen Mannschaften viel Erfolg und möchten uns auch ganz recht herzlich beim Gastgeber für die Durchführung bedanken!

Weblinks:
Website · Facebook